IMG_1278
Freunde Westhagens

Das Bürger*innengremium Freunde Westhagens entscheidet über die Vergabe des Bürgergeldes

Die Freunde Westhagens treffen sich vier mal im Jahr im Bürgerraum der BürgerPassage, Hallesche Straße 30.

Anträge können von allen Bewohner*innen, Initiativen und in oder für Westhagen tätigen Personen gestellt werden. Die Aktionsgelder richten sich zum Beispiel an Kinder- und Jugendgruppen, Hausgemeinschaften, Bewohner*innengruppen, Straßengemeinschaften, Nachbarschaftsgruppen, die sich engagiert und eigenverantwortlich zusammenschließen.

Nächste Treffen der "Freunde Westhagen"

Donnerstag, 29. Oktober 2020, 17 Uhr (ausgefallen)

Diese Sitzungen finden i. d. R. in den Räumen des Stadtteilbüros Westhagen statt (Hallesche Straße 30).

Bürgergeldanträge, über die in den Sitzung der Freunde Westhagens abgestimmt werden sollen, müssen jeweils zwei Wochen vor der Sitzung beim Stadtteilbüro Westhagen eingegangen sein.

Abgabetermin für die Bürgergeld-Anträge ist der 22. Oktober.

Weitere Termine im Jahr 2020 werden in der ersten Sitzung des Jahres festgesetzt:

  • Donnerstag, 29. Oktober, 17 Uhr (Abgabe Bürgergeld-Anträge bis zum 22. September)

Der Termin für die sogenannte Feedback-Runde ist Donnerstag, der 26. November 2020, 17.00 Uhr)